Sport Kompakt

Weitere Sportmeldungen

Sport kompakt

Der Niederrhein ist auch sportlich gesehen eine echte Top-Region. Wir haben viele Vereine, die richtig erfolgreich sind und ihren Fans etwas bieten können und wollen.


In unserer Rubrik "Sport kompakt" bekommt Ihr alle wichtigen Informationen, was bei den Vereinen am Niederrhein aktuell ansteht. Wir schauen uns unter anderem den KFC Uerdingen und die Borussia aus Mönchengladbach, die Krefeld Pinguine und die HSG Krefeld oder auch den VVV Venlo an.

KFC Uerdingen

Der KFC Uerdingen muss am Samstag gegen Preußen Münster ran - in Münster. Mit Adriano Grimaldi und Tobias Rühle treffen damit gleich zwei KFC-Spieler auf Ihren Ex-Club. Nach der Niederlage vom letzten Wochenende wollen die Krefelder in Münster zwar angreifen, bereiten sich aber auf eine harte Partie vor, sagt Trainer Heiko Vogel.
Anstoß in Münster ist um 14.00 Uhr. 

Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach tritt am Samstag zum ersten Auswärtsspiel der Saison an - beim FSV Mainz. Die Mainzer haben ihr letztes Spiel gegen Freiburg 0:3 verloren, werden aber jetzt wohl umso ehrgeiziger an die Sache rangehen, vermutet Borussia-Trainer Marco Rose. Dafür kann er auch wieder auf den zuletzt verletzten Christoph Kramer zurückgreifen. In der Startelf wird aber vermutlich wieder Denis Zakaria stehen. Anstoß in Mainz ist um 15.30 Uhr.

HSG Krefeld

Die HSG Krefeld startet am Samstagabend in die Saison der zweiten Handballbundesliga. Gegen Lübeck-Schwartau vor heimischer Kulisse. Die Eagles gehen selbstbewusst in die Begegnung - neben den Langzeitverletzten, sind alle fit und vorbereitet auf die zweite Liga. Trainer Gunarsson hat kurz vor der Partie noch den Kapitän bestimmt: Rückraumspieler Tim Gentges wird die Mannschaft durch die Saison führen. Anwurf ist am Samstagabend um 19.00 Uhr.