Razzien gegen Clankriminalität

In NRW gibt es gerade eine großangelegte Razzia gegen Clankriminalität. Seit dem Morgen durchsucht die Polizei auch Räume am Niederrhein. Die Ermittler beschlagnahmen Vermögen, das aus Straftaten stammen soll. Außerdem führen sie Haftbefehle gegen Tatverdächtige aus. Es geht unter anderem um den Verdacht des bandenmäßigen Betrugs und der Geldwäsche. Insgesamt werden landesweit mehr als 30 Wohnungen, Büros und Geschäfte durchsucht. An den Einsätzen sind auch Spezialeinheiten beteiligt. Details soll es am Nachmittag geben.

© Claudia Otte - stock.adobe.com

Weitere Meldungen