Sebastian Raab

Morningshow

Steckbrief

Mein Werdegang ist… ist relativ klassisch. Angefangen habe ich 2006 mit einem Praktikum bei NE-WS 89.4 in Neuss. Ein Jahr später habe ich hier die ersten On-Air-Auftritte in den Nachrichten und in der Moderation gehabt. Nach meinem Volontariat habe ich für mehrere Sender in NRW und Belgien gearbeitet. Seit Februar 2018 bin ich fest am Niederrhein angekommen.


Das Radio zieht sich durch mein Leben… wie ein roter Faden. Nach der Schule lief in meinem Zimmer immer das Radio. Mit dem Kassettenrekorder oder dem Diktiergerät wurden ganz früh schon erste Interviews mit der Familie geführt. Später habe ich mein damaliges Hobby einfach zum Beruf gemacht.


Wäre ich nicht bei Welle Niederrhein gelandet, dann… wäre ich wahrscheinlich Zahntechniker geworden oder würde jetzt bei der Stadtverwaltung arbeiten.


Mein bestes Radioerlebnis ist… ist definitiv im Mai 2019 passiert. Ich habe die Aufstiegsspiele der HSG Krefeld in die zweite Handball-Bundesliga live im Radio kommentieren dürfen. Der Aufstieg gelang der Mannschaft erst in der allerletzten Sekunde des Rückspiels. Ich glaube, ich habe mich mehr über den Aufstieg gefreut, als die Mannschaft selbst!


Mein Lieblingsort am Niederrhein ist… der Hariksee in Niederkrüchten. So viel Urlaubsgefühl gibt es nur selten in der Region. Ansonsten findet man mich aber auch oft in der Grotenburg oder in der Glockenspitzhalle in Krefeld.


Die Geduld meiner Kollegen teste ich… jeden Tag mit meinem Desinfektions-Zwang. Egal, wo ich sitze, erstmal wird der Arbeitsplatz desinfiziert. Ich weiß, ich bin ein Freak! ;)


In meiner Freizeit mache ich… eigentlich alles, was Spaß macht. Ich spiele Fußball in der Kreisliga, gucke Handball in Krefeld und gehe auch gerne lecker essen.


Auf diese Serie will ich nicht verzichten… "Game of Thrones". Ich habe erst nach dem ganzen Hype damit angefangen, dann habe ich aber auch gerne 6-7 Folgen am Stück geguckt. Leider ist die Serie ja jetzt vorbei...


Mein absolutes Lieblingslied ist… ehrlich gesagt, immer wieder ein anderes. Zurzeit finde ich aber CALVIN HARRIS und RAG 'N' BONE MAN mit "Giant" richtig stark!

SnapWidget · Instagram Widget