Eigener CSD für Krefeld geplant

Krefeld soll im kommenden Jahr einen eigenen Christopher Street Day bekommen. Das hat der neugegründete Verein Crefelder CSD angekündigt. Er will heute Nachmittag (03.09.19) über Einzelheiten informieren.


© Pixabay

Schirmherrin soll die Frau von Oberbürgermeister Frank Meyer, Katrin Meyer-Eberhardt, werden. Bekannt ist außerdem schon das Datum: Am 27. Juni 2020 soll auch in Krefeld auf der Straße für die Rechte von homo-, bi- und transsexuellen Menschen demonstriert werden.

Weitere Meldungen