«Shutdown» der US-Regierung beendet

 
Washington (dpa) - Nach tagelangen zähen Verhandlungen haben Republikaner und Demokraten in den USA einen Kompromiss gefunden und den Stillstand der Regierung beendet - das eigentliche Problem damit aber nur vertagt. Der Kongress verabschiedete am Montag (Ortszeit) einen weiteren Übergangshaushalt.
 
 
 

SPD-Verbände registrieren nach Parteitag vermehrt Eintritte

 
Berlin (dpa) - Nach dem knappen Parteitagsvotum für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen registriert die SPD in vielen Ländern vermehrt Eintritte neuer Mitglieder. In Bayern und Berlin schnellte die Zahl geradezu in die Höhe.
 
 
 

Kauder signalisiert SPD Entgegenkommen bei Kassenpatienten

 
Berlin (dpa) - Mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen hat Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) Kompromisssignale an die Sozialdemokraten gesendet. «Bei der Gesundheitsversorgung will natürlich auch die Union Verbesserungen», sagte Kauder den Zeitungen der Funke Mediengruppe.
 
 
 

Türkische Militäroffensive schlägt in Deutschland Wellen

 
Istanbul/Berlin (dpa) - Die türkische Militäroffensive gegen kurdische Milizen im Nordwesten Syriens wirkt sich auch in Deutschland aus. In mehreren deutschen Städten protestierten am Montag Hunderte kurdische Demonstranten gegen die «Operation Olivenzweig».
 
 
 

Angela Merkel - CDU-Chefin von Gnaden der Genossen

 
Berlin/Düsseldorf. Irgendwann muss die Christlich Demokratische Union Deutschlands einen Bundesparteitag abhalten, und entsprechend ihrer Satzung und Gepflogenheiten sollte es noch im Jahr 2018 passieren. Wann das sein könnte, steht in den Sternen. Über was dort abgestimmt wird, auch.
 
 
 

Deutsches Todesopfer half jahrzehntelang in Afghanistan

 
Kabul/Berlin (dpa) - Bei einem 17-stündigen Taliban-Angriff auf ein großes Luxushotel in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist auch eine deutsche Frau umgekommen. Es handele sich um eine ältere Dame aus Baden-Württemberg, die über Jahrzehnte immer wieder arme Menschen in Afghanistan unterstützt hat.
 
 
 

SPD pocht auf Nachbesserungen in Koalitionsverhandlungen

 
Berlin (dpa) - Differenzen zwischen Union und SPD belasten die Koalitionsverhandlungen schon, bevor sie überhaupt begonnen haben. Die SPD bekräftigte, sie wolle in den voraussichtlich noch diese Woche beginnenden Verhandlungen über die Sondierungsergebnisse hinausgehende Punkte durchsetzen.
 
 
 

US-«Shutdown» nach nur drei Tagen praktisch beendet

 
Washington (dpa) - Nach tagelangen Verhandlungen und einem Kompromiss unter den beiden US-Parteien geht der jüngste Stillstand der US-Regierung nach nur drei Tagen zu Ende. Der Fraktionschef der Republikaner im US-Senat, Mitch McConnell, hatte den oppositionellen Demokraten einen Deal angeboten:
 
 
 

Maßnahmen gegen Hausarztmangel in NRW: Landarztquote soll eingeführt werden

 
Düsseldorf. Es muss etwas geschehen. Soviel steht für NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) fest, um die dramatische Unterversorgung mit Hausärzten in den ländlichen Regionen Nordrhein-Westfalens in den Griff zu bekommen.
 
 
 

Pence: US-Botschaft zieht vor Ende 2019 nach Jerusalem um

 
Jerusalem/Brüssel (dpa) - US-Vizepräsident Mike Pence hat in einer stark pro-israelischen Rede den Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem noch vor Ende 2019 zugesichert.
 
 
Am Morgen
Nachricht schreiben
Wetter
6°C - 10°C
Krefeld
Verkehr
A30 3 km
Rheine Richtung Osnabrück