?Wahnsinnig gut aufs Leben vorbereitet fühle ich mich nicht?

 
Burscheid. Ihr Abitur hat sie gerade bestanden. Jetzt sitzt Leonie (18) ihrem Vater Ekkehard Rüger, Redakteur dieser Zeitung, gegenüber ? und das Aufnahmegerät läuft. Ein Gespräch zwischen den Generationen und damit auch über unterschiedliche Erwartungen an Schule und Bildung.
 
 
 

Merkel besucht Altenpfleger nach Zusage in Wahlkampfshow

 
Paderborn (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht heute einen Altenpfleger in Paderborn und löst damit ein Versprechen aus dem Wahlkampf ein.
 
 
 

Hamas feuert 220 Geschosse auf Israel

 
Tel Aviv/Gaza (dpa) - Ein heftiger Schlagabtausch zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas hat die Furcht vor einem neuen Krieg befeuert.
 
 
 

Nach Italiens Appell: Deutschland nimmt 50 Flüchtlinge auf

 
Rom (dpa) - Auf Druck Italiens nimmt Deutschland 50 Bootsflüchtlinge auf, die im Mittelmeer gerettet wurden. Zuvor hatten sich bereits Malta und Frankreich bereit erklärt, je 50 der insgesamt 450 Migranten zu übernehmen.
 
 
 

Neue Anklagen gegen Russland trüben Trumps Gipfel-Show

 
Helsinki (dpa) - Der mit Spannung erwartete Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und dem russischen Amtskollegen Wladimir Putin wird durch neue Vorwürfe der amerikanischen Justiz gegen Moskau belastet.
 
 
 

Russland-Beauftragter Wiese: Das Treffen zwischen Trump und Putin birgt Unsicherheiten

 
Europa muss künftig deutlich stärker auf ein gemeinsames Handeln bedacht sein, egal, wie das Treffen von Wladimir Putin und Donald Trump an diesem Montag in der finnischen Hauptstadt Helsinki ausgeht. Das machte der neue Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Dirk Wiese (SPD)
 
 
 

Barley mahnt im Fall Sami A. zur Einhaltung des Rechts

 
Düsseldorf/Tunis (dpa) - Nach der möglicherweise rechtswidrigen Abschiebung des Gefährders Sami A. warnt Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) vor einem Schaden für den Rechtsstaat. «Was unabhängige Gerichte entscheiden, muss gelten», sagte sie am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.
 
 
 

May: Trump riet mir beim Brexit zur Klage gegen die EU

 
London (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat der britischen Premierministerin Theresa May geraten, die Europäische Union im Zusammenhang mit dem EU-Austritt Großbritanniens zu verklagen.
 
 
 

Trump will 2020 wieder antreten und liebt Twitter

 
London/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat klargemacht, dass er eine zweite Amtszeit anstrebt und sich im Wahlkampf gute Chancen ausrechnet. In der amerikanischen Bevölkerung gebe es ein hohes Interesse an seiner Kandidatur im Jahr 2020, begründete er dies in einem Interview.
 
 
 

Zwei Drittel halten Trump für gefährlicher als Putin

 
Berlin (dpa) - Fast zwei Drittel der Deutschen sehen in US-Präsident Donald Trump eine größere Gefahr für den Weltfrieden als im russischen Präsidenten Wladimir Putin.
 
 
Am Morgen
Nachricht schreiben
Wetter
16°C - 31°C
Krefeld
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
WELLE NIEDERRHEIN verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.