Krefeld Pinguine

Noch 13 Hauptrundenspiele für die Krefeld Pinguine in der Deutschen Eishockey Liga. Heute Abend geht's auswärts gegen Tabellenschlusslicht Iserlohn um 19.30 Uhr. Am Sonntag ab 17 Uhr wird's dann richtig ernst: Zum 2. Mal innerhalb von einer Woche spielt der KEV gegen den direkten Konkurrenten um Platz 10, Nürnberg. Letzten Sonntag gab's eine bittere 3:4-Pleite gegen die Ice Tigers. Es gibt also die Chance auf Revanche. Konzentration ist gefordert.

 
Trainer Brandon Reid anhören
 
 



Borussia Mönchengladbach

Ernst wird's für Bundesligist Borussia Mönchengladbach morgen zum Rückrundenstart gegen Bayer Leverkusen. Heute Nachmittag steht für die Borussia noch ein Training an, dann reisen die Fohlen nach Leverkusen ab. Bis auf Raffaels Schlüsselbeinbruch, Mamadou Doucourés Muskelbündelriss im Oberschenkel und Keanan Bennetts Muskelfaserriss gibt's keine Verletzungssorgen. Auch Lars Stindl, Jonas Hofmann und Matthias Ginter sind wieder fit. Anstoß in Leverkusen ist um 15.30 Uhr.
 
 



KFC Uerdingen

Fit für die Rückrunde in der 3. Liga ist der KFC Uerdingen. Am Mittwoch ist die Mannschaft aus dem Trainingslager im türkischen Belek zurückgekehrt. Insgesamt gab's dort drei Testspiele. Bis auf den verletzten Khalil Mohammad geht der KFC ohne Ausfälle aus dem Trainingslager. Mohammad fällt mit einem kleinen Muskeleinriss etwa zwei Wochen aus. Zum ersten Spiel im neuen Jahr in etwa anderthalb Wochen empfängt Uerdingen die Würzburger Kickers.
 
 



VVV-Venlo

In den Niederlanden rollt dieses Wochenende auch wieder der Ball. Die überraschend starke Hinrunde mit Platz acht zur Winterpause ist die perfekte Ausgangslage für den VVV Venlo, um frühzeitig den Klassenerhalt zu sichern. Die erste Chance auf Punkte gibt's morgen Abend um Viertel vor 8 in Den Haag.
 

Downloads
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
-5°C - 3°C
Krefeld
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund Richtung Köln
WELLE NIEDERRHEIN verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.