Krefeld Pinguine

Die Krefeld Pinguine starten in ein Wochenende mit zwei Neuheiten. Am Freitagabend im Auswärtsspiel gegen die Eisbären Berlin wird das erste Mal der neue Torwart Ilya Proskurjakov für Krefeld im Tor stehen. Er kommt aus der russischen Eishockeyliga und soll der Mannschaft mehr Rückhalt geben, hofft KEV-Coach Brandon Reid. Neu ist außerdem die Vorverkaufsgebühr an der Abendkasse kommenden Sonntag. Beim Heimspiel gegen Bremerhaven werden zum ersten mal ein Euro 50 mehr fällig. So sollen lange Schlangen vor dem Spiel verhindert werden.
 
 



KFC Uerdingen

Der KFC Uerdingen muss dieses Wochenende im Viertelfinale des Niederrheinpokals gegen den Oberligisten Schwarz Weiß Essen ran. Vor dem Spiel hat Trainer Stefan Krämer aber große Personalsorgen. Anstoß in Essen ist am Sonntag um 14 Uhr.
 
KFC-Trainer Krämer zu den Verletzungssorgen
 
 



Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hat wegen der Länderspielpause dieses Wochenende spielfrei. Am Donnerstagabend gab es deshalb ein Testspiel gegen den Drittligisten Preußen Münster. Endstand: 3:0 für die Borussia. Jetzt wurde bekannt: Mitte Januar nehmen die Gladbacher an einem Vorbereitungsturnier in Düsseldorf teil. Beim Telekom-Cup sind dieses Mal neben der Borussia noch Bayern München, Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC Berlin dabei.
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
1°C - 11°C
Krefeld
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
WELLE NIEDERRHEIN verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.