Events vom 26.06.2016 bis 30.06.2016


 
12.06.2016 - 14.08.2016, 20:30 Uhr

Schloss Neersen

Schlossfestspiele Neersen

Die Schlossfestspiele Neersen beginnen wieder und begeistern uns in diesem Jahr mit Stücken wie "Ziemlich beste Freunde" und "Die Feuerzangenbowle"
Strasse: Hauptstraße 6
Ort: Willich-Neersen
 
Beschreibung: Karten im Vorverkauf gibt es unter anderem in der Willicher Buchhandlung an der Grabenstraße 12 in Willich und am Alten Markt 9 in Tönisvorst,direkt vor Ort an der Theaterkasse der Schlossfestspiele Neersen. Alle weiteren Infos: https://www.festspiele-neersen.de/
 
 
 
25.06.2016 - 28.06.2016, 00:00 Uhr

Dülken: Alter Markt, Neumarkt und Corneliusstraße

Frühkirmes

Strasse: Corneliusstraße, Neumarkt und Alter Markt
Ort: 41751 Viersen
Telefon: 02162 101605
Link: Link zur Veranstaltung
 
 
 
26.06.2016, 20:00 Uhr

Krefeld: Kulturfabrik

Kai Magnus Sting - "Immer ist was, weil sonst wär ja nix" (Kabarett)

Kai Magnus Sting durchlebt in seinem Programm "Immer ist was, weil sonst wär ja nix" die großen und kleinen Katastrophen des Alltags. Nie geht alles glatt. Aber während man d
Preis: 19 Euro
Strasse: Dießemer Str. 13
Ort: 47799 Krefeld
Telefon: 02151 858687
 
Beschreibung:

Kamikaze-Kabarett aus Duisburg: Kai Magnus Sting durchlebt in seinem neuen Programm "Immer ist was, weil sonst wär ja nix" die großen und kleinen Katastrophen des Alltags, die wir alle kennen: Immer ist was mit der Familie, immer ist was mit den Nachbarn, immer ist was im Büro. Nie geht alles glatt. Und das ist auch gut so.
Wie der Mensch das alles meistert, weiß Kai Magnus Sting natürlich auch nicht. Aber während man ihm laut lachend von einem Desaster zur nächsten Misere folgt, freut man sich fast schon ein wenig über jedes neue Unheil, das ihn ereilt. Weil Sting die Gabe hat, die aberwitzigsten Geschichten zu erzählen. Denn sonst wär ja nix.





Aktueller Monatsflyer

 
 
 
26.06.2016, 00:00 Uhr

Viersen: Dülken

Krammarkt

Strasse: Börsen-, Blauenstein-, Lange Straße
Ort: 41751 Viersen
 
 
 
26.06.2016, 11:00 Uhr

Uhlenhorst Garten Nr. 19 und Garten Nr. 66

10-Jähriges Jubiläum Kinder-Mitmach-Bauernhof Mallewupp

Der Kinder-Mitmach-Bauernhof feiert Jubiläum. Eine Jazz-Band wird vor Ort sein. Zudem werden die kleinen Gäste mit speziellen Spielen zum Jubiläum unterhalten. Ein Spaß für d
Strasse: Ottostraße
Ort: 47803 Krefeld
 
 
 
29.06.2016, 19:30 Uhr

Krefeld: Stadttheater

Marlene, Judy, Marilyn - Endstation Hollywood

Drei Darstellerinnen treffen ohne Grund aufeinander und schlüpfen in ihre Lieblingsrollen: Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe! Hat das Schicksal sie zusammengeführt?
Strasse: Theaterplatz 3
Ort: 47798 Krefeld
Telefon: 02151 8050
Link: Link zur Veranstaltung
 
Beschreibung: Eine Garderobe im Theater. Schminktische, Kleiderständer, Requisiten. Die Luft vibriert von Erinnerungen an erfüllte und unerfüllte Sehnsüchte und an den Adrenalin-Kick, ohne den nichts geht im Showbusiness. Drei Darstellerinnen treffen ohne ersichtlichen Grund aufeinander und schlüpfen in ihre Lieblingsrollen, drei der größten Musik- und Filmlegenden des 20. Jahrhunderts: Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe!

Hat das Schicksal sie zusammengeführt? Oder einfach nur die abendliche Spielverpflichtung? Was sie verbindet, ist der Moment vor ihrem letzten Konzert, was sie (eigentlich) trennt, sind die Grenzen von Zeit und Raum, die für einen Abend aufgehoben werden. Sie trinken Kaffee, erinnern sich, lachen, wetteifern, produzieren sich und provozieren einander, oder erzählen einfach nur: von Höhenflügen und tiefen Abstürzen, von Eitelkeiten und Ängsten, von Männern und Moneten. - Mal sentimental und privat, mal virtuos ihre Unsicherheit überspielend. Sehnsuchtsort Hollywood, Drogen, Make-up und das geliebt-gehasste Rampenlicht: The show must go on!

Als Auftragswerk für das Gemeinschaftstheater hat sich Roland Hüve, Regisseur der Erfolgsproduktion "My Fair Lady", mit den Biografien der Superstars Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe beschäftigt und daraus einen zauberhaften, kurzweiligen Abend geschaffen: Zwischen den großen Songs, die untrennbar mit den drei Diven verbunden sind, bleibt Raum für Schlaglichter auf ihre Lebensgeschichten, für emotionale Momente und Situationskomik ...

Der Krefelder Musiker Heinz Hox übernimmt nicht nur die musikalische Leitung, sondern schreibt auch die Arrangements der weltberühmten Hits dieser drei Ausnahmekünstlerinnen und gehört außerdem der vierköpfigen Liveband an, die den Sängerinnen allabendlich den swingend-jazzigen roten Klangteppich ausrollt.



Ein musikalisch-szenischer Abend von Roland Hüve
Musik von Cole Porter, Friedrich Hollaender, Irving Berlin u.a.
Dialogtexte: deutsch, Gesangstexte: englisch und deutsch
 
 
Am Wochenende
mit Kai Below
Nachricht schreiben
Wetter
12°C - 20°C
Krefeld
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
 
zur Veranstaltungsübersicht