TOP-THEMA: Radfahrer-Sicherheit in der Stadt

Fahrradfahrer leben gefährlicher als Autofahrer

Wie das Duell "Fahrrad gegen Auto" ausgeht weiß eigentlich jeder, trotzdem fahren viele immer noch ohne Helm. Und das, obwohl Fahrradfahrer noch gefährlicher leben als Fußgänger. Das hat die Unfallforschung der Versicherer jetzt bestätigt. Der Grund ist: Durch das Fahrrad sind die Radfahrer erhöht im Verkehr unterwegs. Wenn Fahrradfahrer und Auto zusammenstoßen, knallt der Fahrradfahrer meist mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe. Die Fußgänger dagegen knallen eher auf die weichere Motorhaube.

Moderne Technik: Not-Brems-Assistenten oder Frontscheiben-Airbags

Die Versicherer haben deshalb ein paar Ideen, wie man Fahrradfahrer besser schützen kann. Dazu gehört ein Notbremsassistent. Durch modernste Technik soll das Auto so Radfahrer rechtzeitig erkennen und im Notfall bremsen. Denn schon die der Unterschied von 20 km/h kann zwischen Leben und Tod entscheiden. Eine andere Idee: Frontscheiben-Airbags, der soll den Aufprall an den Rändern der Windschutzscheibe verringern. Der Frontscheiben-Airbag schießt aus der Motorhaube und bläst sich über der Windschutzscheibe auf, um den Aufprall abzufedern.

Polizei am Niederrhein ist noch skeptisch

Von der Polizei in Krefeld hieß es, dass solche Technik ein guter Schritt sei, trotzdem sollte man nicht auf den Fahrradhelm verzichten. Vielen Radfahrern ist der aber immer noch peinlich. Genauso wie die Alternative zum Helm: Ein Airbag, den der Radfahrer als Hals-Krause tragen kann. Zumindest sagten viele Radfahrer in einer Welle Niederrhein Umfrage aber, dass sie reflektierende Kleidung tragen. Denn im Herbst werden viele Radfahrer einfach übersehen.

Tempo 40 in den Städten

Viele Experten fordern außerdem eine Geschwindigkeitzsbegrenzung auf maximal 40 km/h. Die meisten Niederrheiner sind aber der Meinung, dass das nicht nötig ist:
Ganz wichtig sei eher das man rücksichtsvoll und vorausschauend fährt - egal ob als Fahrradfahrer oder Autofahrer.
 
Die Nacht
mit Susanne Makarewicz
Nachricht schreiben
Wetter
15°C - 23°C
Krefeld
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln