TOPTHEMA: Lehrermangel an Schulen

Lehremangel an den Schulen - Eltern starten Petition

Der Weg zur Schule ist für die meisten Schüler sowieso schon ein Angang. Es wird nicht besser, wenn dann gar nicht klar ist, ob überhaupt Unterricht ist oder die ersten beiden Stunden wieder ausfallen. Das kommt aber oft genug vor im Leben eines Schülers. Bei uns am Niederrhein gibt es einfach zu wenig Lehrer - es muss nur EINER krank werden, da hat die Schule direkt ein Problem.

Zu wenig Vertretungslehrer

Es gibt nämlich kaum Vertretungslehrer. Das beklagt Nicole Kaisers von der Stadtschulpflegschaft Viersen. Sie weiß von einer Ganztagsschule, die in ihren neunten Klassen am Nachmittag nicht mehr unterrichten kann. Auch bei einem Gymnasium in Viersen komme es immer häufiger vor, dass dauerhaft Freistunden anfallen. Und deshalb sagen die Eltern: Die Schulen brauchen ein Lehrer-Polster! Also eine Art Ersatzbank, auf die der Direktor zugreifen kann, wenn Lehrer krank sind oder Zusatzaufgaben kommen. Das ist allerdings nur Wunschdenken. Nicole Kaisers fordert deshalb eine Regelung der Bezirksregierung für Fälle, in denen Lehrer langfristig ausfallen. Normale Arbeitgeber könnten bei langfristigen Krankheiten Ersatz einstellen. Eine Schule kann das nicht.

Petition gegen Lehrermangel

Fällt ein Lehrer lange aus - wird's vor allem für ältere Schülere zum Problem. Stichwort Zentralabi! Da müssen die Schüler vorbereitet und auf einen NRW-weit verbindlichen Lernstandard gebracht werden. Fällt ständig der Unterricht aus - haben diese Schüler einfach einen Nachteil gegenüber den anderen in NRW. Und darum startet die Stadtschulpflegschaft in Viersen eine Petition. Das Schulministierum müsse den Schulen einfach deutlich mehr Lehrer zur Verfügung stellen, fordert Kaisers. Nur so könnten die all ihre Probleme lösen und allen Kindern weiter Unterricht anbieten. Zu den normalen Schülern kämen aktuell eben auch Flüchtlingskinder, Seiteneinsteiger und Inklusions-Kinder.

Problem am ganzen Niederrhein

Viersen ist aber nicht alleine mit dem Problem: Allein in Krefeld sind drei von acht Gymnasien unterbesetzt. Vor allem in den Naturwissenschaften fehlen Lehrer.
 
Die Nacht
mit Michael Neubert
Nachricht schreiben
Wetter
9°C - 20°C
Krefeld
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln